Unsere Saisonreisen im Überblick

Biathlon Weltcup Antholz (Nr. 201)

25. – 28.01.2019

Biathlon Weltcup in Antholz, Südtirol

Erleben Sie mit uns erstklassigen Sport und die fantastische Atmosphäre in der Südtirol Arena im wunderschönen Antholzertal. Antholz ist in dieser Zeit fest in deutscher Hand.

Sie können 4 Rennen besuchen – pro Tag 2. Tribünenkarten kosten 40,– €/Tag, Streckenkarten 30,– €/Tag.  

Alle weiteren Informationen zum Weltcup finden Sie auf:

http://www.biathlon-antholz.it/DE/  

F,HP, tgl. Fahrt zum Skigebiet             290,– €

Ihr Ansprechpartner

Unsere Leistungen

290/p.P.
  • Inklusive Fahrt
  • Inklusive Halbpension
  • Inklusive Fahrt zum Event

Sardinien mit der Costa Smeralda (Nr. 202)

22. – 28.04.2018Sardinien 

Mit der Nachtfähre fahren wir von Genua nach Olbia. Nach der Führung in Olbia fahren wir zur Costa Smeralda, dem Domizil der „Reichen und Schönen“.   

Weitere Sehenswürdigkeiten sind u.a. Nuoro und Orgosolo mit seinen Murales. Hier sind wir zu einem typischen sardischen Hirtenessen eingeladen. Wir durchqueren die Gallura mit der wilden Macchia und besichtigen Castelsardo.

Alghero, eine spanische Gründung, lernen wir bei einer Führung näher kennen. In Bosa haben wir eine Weinprobe mit kleinem Imbiss. Von Porto Torres geht es mit der Nachtfähre wieder zurück nach Genua.

Wir haben hier nur die wichtigsten Besichtigungspunkte aufgeführt.

F, 4 x HP, 2 x ÜF (Fä), 1 x Mittagessen, 1 x Imbiss, alle RF u. Fä                 

Ihr Ansprechpartner

Unsere Leistungen

749/p.P.
  • Inklusive Fahrt und Fähren
  • Inklusive 6 x Halbpension und 2 x Frühstück auf der Fähre
  • Inklusive alle Rundfahrten und Fähren, Eintritte

Altes Land (Nr. 203)

25. – 28.04.2019

Erleben Sie mit uns Deutschlands größtes Obst- und Gemüseanbaugebiet zur Apfelblüte. Den Hauptort Stade lernen wir bei einem Rundgang kennen. Außerdem haben wir eine 3-stündige Fahrt mit dem Tidenkieker und sind zu einem Mittagessen eingeladen. Kaffee und Kuchen genießen wir auf einem Obsthof. Bei einer Ganztagesrundfahrt erfahren wir Näheres über den Obstanbau vor den Toren Hamburgs.

Unsere Leistungen

437/p.P.
  • Inklusive Fahrt
  • Inklusive 2x Halbpension, 1x Vollpension
  • Inklusive alle Rundfahrten

Harz zur Walpurgisnacht (Nr. 204)

29.04. – 02.05.2019

Mit der Seilbahn fahren wir auf den Hexentanzplatz in Thule. Wir besuchen u.a. die alte Kaiserpfalz Goslar (UNESCO-Weltkulturerbe), Hahnenklee, Clausthal-Zellerfeld, Bad Harzburg, Wernigerode, Quedlinburg und das Kyffhäuserdenkmal.  

Von Wernigerode fahren wir mit der Schmalspurbahn auf den Brocken. Im Baumkuchenhaus sehen wir beim Schaubacken die Entstehung eins Baumkuchens und sind dann zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Unsere Leistungen

385/p.P.
  • Inklusive Fahrt
  • Inklusive Halbpension
  • Inklusive alle Rundfahrten, Seilbahn- und Brockenbahnfahrt

Die Provence zur Lavendelblüte (Nr. 205)

14.07. – 20.07.2019

Besichtigungspunkte bei dieser Reise nach S-Frankreich sind u.a. Avignon, Orange, Arles, Les Baux-de-Provence, Pont du Gard, Gordes, Coustellet und Roussillon.

Wir besichtigen eine Olivenölmühle, eine Lavendelmanufaktur und einen Stierhof mit den schwarzen Stieren. Hier erhalten wir ein Mittagessen incl. Wein und Wasser.

Wir sehen die weißen Pferde und Flamingos. In der Camargue haben wir eine längere Bähnchenfahrt entlang der Salinen.

Geselliger Höhepunkt ist eine 4-er Weinprobe in der Provence.                    

MTZ 27

F, HP, einmal Mittagessen, Weinprobe, Bähnchenfahrt, alle RF u. E            

Unsere Leistungen

787/p.P.
  • Inklusive Fahrt und Fähre
  • Inklusive Halbpension, einmal Mittagessen
  • Inklusive alle Rundfahrten, Bähnchenfahrt und Eintritte

Rügen mit den Störtebeker Festspielen (Nr. 206)

14.07. – 20.07.2019

Wir sind in diesem Jahr wieder Gast bei den beliebten Störtebeker Festspielen. Wir haben Karten der Preisklasse 2 und 3. Bei einer Inselrundfahrt lernen wir Rügen besser kennen.

Ab Sassnitz fahren wir mit dem Schiff entlang der Kreideküste.

Wir besichtigen das Ostseebad Binz und das Jagdschloss Granitz und fahren mit dem bekannten „Rasenden Roland“.

Die sehenswerte Altstadt von Stralsund wird auch besucht.

Wer die Störtebeker Festspiele nicht besuchen will, kann selbstverständlich auch mitfahren.

MTZ 28

F, HP, alle RF, SF, E (ohne Festspiele)   

Festspielkarten

  • Eintrittskarten PK 3:  +5,– €
  • Eintrittskarten PK 2: +10,– €

Stornotermin für die Eintrittskarten ist der 02.06.2019

       

Unsere Leistungen

569/p.P.
  • Inklusive Fahrt
  • Inklusive Halbpension
  • Inklusive alle Rundfahrten, Schifffahrt und Eintritte (ohne Festspiele)

Irland, die grüne Insel (Nr. 207)

??.08. – ??.08.19

Infos folgen

Unsere Leistungen

?/p.P.
  • Inklusive Fahrt
  • Inklusive Halbpension
  • Inklusive alle Rundfahrten, Schifffahrt und Eintritte (ohne Festspiele)

Opernfestspiele Verona (Nr. 208)

27.08. – 01.09.2019

Bereits zum 12 Mal besuchen wir die Opernfestspiele in Verona. In diesem Jahr stehen Aida, Tosca und La Traviata auf dem Programm. Sie können nur eine Oper oder alle drei Opern besuchen oder gar keine und nur mitfahren, um die Atmosphäre am Gardasee zu genießen.

Wir haben nur Karten Gradinata unificata Sektor C/D/E/F reserviert. Sie können auch teurere Karten haben, diese müssen aber bis Anfang Mai abgerufen werden.

Untergebracht sind wir in Garda am Gardasee.  Von hier aus unternehmen wir tagsüber Rundfahrten. Wir bieten eine ganztägige Busfahrt um den Gardasee und eine Schifffahrt von Sirmione nach Bardolino an. In Verona haben wir eine Stadtführung. Geselliger Höhepunkt ist eine Weinkellereibesichtigung mit Weinprobe. 

MTZ 29

F, 1 x HP, 4 x ÜF, alle RF  

Zusatzliche Preise:

  • Eintrittskarte Aida:  +28,– €
  • Eintrittskarte Tosca: +28,– €
  • Eintrittskarte La Traviata: +29,– €
  • Weinprobe: +13,– €
  • Schifffahrt: +11,– €

Unsere Leistungen

458/p.P.
  • Inklusive Fahrt
  • Inklusive 1x Halbpension
  • Inklusive 4x Übernachtung mit Frühstück
  • Inklusive alle Rundfahrten

Cornwall, England – Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher (Nr. 209)

08. – 14.09.2019

Zum 5. Mal wandeln wir auf den Spuren von Rosamunde Pilcher in Cornwall und Kent. Die Anreise erfolgt mit der Fähre von Calais nach Dover.

In dem mondänen Seebad Brighton verbringen wir die erste Nacht. Die nächsten Reiseziele sind Salisbury mit seiner schönen Kathedrale und die geheimnisvollen Steinkreise von Stonehenge.

Über Exeter fahren wir nach Plymouth. Von hier brachen die bekannten Pilgerväter mit der Mayflower nach Amerika auf. Das ehemalige Piraten- und Schmugglerdorf Polperro ist uns einen Abstecher wert.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind St. Michael´ Mount, Lands End, Minack Theatre, St. Ives und der Landsitz Prideaux Place. Tintagel Castle, die Burg von König Artus und seinem Zauberer Merlin, liegt auf der Strecke nach Bristol.

Den Abschluss bildet der Besuch von Windsor Castle. Mit der Fähre fahren wir von Dover nach Calais.

MTZ 27

F, HP, alle RF und Fä, 4 x E

Zusatzliche Preise:

  • Eintritts Windsor Castle:  +14,– €

Unsere Leistungen

798/p.P.
  • Inklusive Fahrt und Fähre
  • Inklusive Halbpension
  • Inklusive alle Rundfahrten

Mecklenburgische Seenplatte(Nr. 210)

02. – 06.10.2019

Über den Feiertag, 03.10., sind wir wieder einmal auf der Mecklenburgischen Seenplatte zu Gast. Den Hauptort Waren lernen wir bei einer Führung kennen und sind einen ganzen Tag auf der Seenplatte unterwegs. Vom Müritzsee fahren zum Kölpinsee (3-Seenfahrt) und werden dabei mit einem Kaffee-Gedeck verwöhnt. Bei einem Müritzfischer erhält jeder ein Räucherfischbrötchen. Den Regierungssitz Schwerin lernen wir ebenso kennen wie das herrlich gelegene Schweriner Schloss.

MTZ 29

F, HP, alle Rundfahrten, Seenrundfahrt, E, Kaffee und Kuchen, Fischbrötchen

    Unsere Leistungen

    386/p.P.
    • Inklusive Fahrt
    • Inklusive Halbpension, Kaffee und Kuchen
    • Inklusive alle Rundfahrten und Seerundfahrt
    1. Auskünfte: Erteilt nur die Geschäftsstelle, da nur diese über die genauen Details Bescheid weiß. Über Vertrauensleute nur Zimmerkategorie, Platzbelegung und Preis
    2. Anmeldungen: Formlos schriftlich über die Vertrauensleute oder direkt bei der Geschäftsstelle und Angabe von Name, Anschrift, Geburtsdatum, Unterschrift, Telefonnummer und Veranstaltungsnummer.
    3. Optionstermine: Wir gewähren Frühbucherrabatt. Es gelten folgende Termine: Bei Flugreisen, Musical- und Kreuzfahrten 8 Wochen vor Abreisetermin. Bei Flugreisen sind auch frühere Termine möglich (siehe 23). Bei Tagesfahrten (außer Musicals) bis 10 Tage vor Abreisetermin. Bei Anmeldungen ach diesen Terminen muss leider auf Aufschlag von ca 3% des Reisepreises berechnet werden.
    4. Anmeldebestätigung: Spätestens 3 Wochen vor Abreisetermin.
    5. Reiseausfall: Die Benachrichtigung bei Mehrtagesfahrten erfolgt spätestens 3 Wochen vor Abreisetermin, bei Tagesfahrten (außer Musicals) spätestens 5 Tage vor Abreisetermin.
    6. Teilnahmeberechtigung: Die Teilnahme wird mit dem Zusenden der Anmeldebestätigung, bei Mehrtagesreisen zusätzlich der Allgemeinen Teilnahme- und Reisebedingunen und bei Tagesfahrten (außer Musicals) mit Einzahlen des Reisepreises rechtsverbindlich.
    7. Ermäßigung: Bei Musicals für Kinder, Schüler, Azubis, Studenten, Bufdis, Senioren ab 65 Jahren und Behinderte (ab 70%) Ausweis bei Eintritt erforderlich. In Hotels für Kinder im Elternzimmer.
    8. Mindestalter: 18 Jahre für alle Fahrten. Jüngere nur in Begleitung mindestens eines Erziehungsberechtigten.
    9. Versicherung: Auf Wunsch Reiserücktritts-, Haftpflicht-, Unfall-, Kranken- und Diebstahlversicherung möglich.
    10. Haftung: Für selbstverschuldete Unfälle bzw. Schäden haftet nicht der Freizeitclub sondern der Reiseteilnehmer selbst. Auf Gepäck ist selbst zu achten.
    11. Busausstattung: Schlafsessel, Fußstützen, Leselampen, Toilette, Klimaanlage, Radio, CD/DVD-Player, Kühlschrank und Bordküche.
    12. Busfahrer: Im Fernreiseverkehr erfahrene Fahrer, bei längeren Touren 2 Busfahrer.
    13. Reiseleitung: Bei allen Fahrten und Reisen (außer Skireisen) ist immer ein Reiseleiter dabei. Bei Stadtführungen oder geführten Rundfahrten steigt immer zusätzlich ein orts- bzw. landeskundiger deutschsprachiger Reiseleiter zu.
    14. Mahlzeiten: Frühstücksbuffet, bei Halbpension zusätzlich 3 bzw 4 Gänge Abendessen, teilweise Menüwahl, bei Kreuzfahrten vollpension.
    15. Unterkunft: Hotels und Kreuzfahrtschiffe mit gehobenem Standard 3 bis 5 Sterne.
    16. Rundreisen: Die Tagesetappen sind so bemessen, dass zum Erholen und für Besichtigungen ausreichend Zeit bleibt.
    17. Veröffentlichungen: Im Main-Echo bzw. Bote vom Untermain, Wochenblatt bzw. Schaufenster und dankenswerterweise in vielen Amtsblättern.
    18. Zentraler Ein- und Ausstieg: Parkplatz am „Stachus“ am Autohaus Bieger in Elsenfeld.
    19. Weitere Zu- bzw. Ausstiege: Bei genügender Teilnehmerzahl aus dem Raum Miltenberg zusätzlich am Nordbahnhof in Miltenberg und aus dem Raum Aschaffenburg am Hauptbahnhof und in Kleinostheim oder Stockstadt.
    20. Geschenkgutscheine: Auf Wunsch können alle Reisen als Geschenk ausgestellt werden.
    21. Bürozeiten: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir kein Reisebüro sind, sondern ein Verein und alles von ehrenamtlichen Kräften geleistet wird. Daher ist auch die Geschäftsstelle nicht ständig besetzt. Fax und E-Mails können Sie jederzeit senden. Ab 18 sind wir auch telefonisch erreichbar. Sprechen Sie uns auf den Anrufbeantworter rufen wir Sie zurück!
    22. Sitzplatzreservierung: Richtet sich nach dem Eingang der Anmeldung (nur bei Mehrtagesfahrten).
    23. Flugtickets: Um günstige Flugpreise zu erzielen, reservieren wir unsere Plätze bereits ein Jahr im Voraus. Geschieht die Festbuchung erst ab 90 bzw. 63 Tagen vor dem Abflug, erhöht sich der Reisepreis um ca. 8%, bei Buchung ab 5 Wochen vorher um ca 15%.
    24. Tagesfahrten: Im Normalfall sind unsere Fahrten nur am Tag (außer bei Fähren).
    25. Treibstoffzuschläge: Sollten Fluggesellschaften und Reedereien Treibstoffzuschläge erheben, müssen wir diese leider an die Reiseteilnehmer weitergeben. Da wir die Fahrten bereits über ein Jahr vor Reisebeginn buchen, kann es sein, dass bei steigenden Energiepreisen auch der Busunternehmer einen Aufschlag erhebt.
    26. Reiseverlauf: Aus organisatorischen Gründen kann sich der Reiseverlauf auch ändern. Auf Wunsch senden wir Ihnen den genauen Reiseverlauf zu.
    27. Buchung und Stornierung: Wir bitten Reisen erst dann zu buchen, wenn Sie sicher sind, auch Urlaub zu haben.
    Wir bedanken uns für Ihr Verständnis